Projekt: Ausbau des Knotenpunktes L 28/L 273 Molkereistraße und L 273 Schwanbecker Straße in Friedland
Aufgabe: Schalltechnische Untersuchung, Lärmvorsorge - erheblicher baulicher Eingriff
Kunde: Straßenbauamt Neustrelitz
Zeitraum: 2012
Projekt: B 216, OD Dannenberg B 216, OD Dannenberg
Aufgabe: Schalltechnische Untersuchung, Lärmsanierung
Kunde: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr - Geschäftsbereich Lüneburg
Zeitraum: 2012
Projekt: B-Plan Wandsbek 75 B-Plan Wandsbek 75
Aufgabe: Schalltechnische Untersuchung zum Brauhausviertel (Verkehrslärm und Gewerbelärmkontingentierung)
Kunde: Bezirksamt Wandsbek
Zeitraum: 2011-2012
Projekt: BAB 26 Stade – Hamburg, Bauabschnitt 4 (A 7 bis Landesgrenze) BAB 26 Stade – Hamburg, Bauabschnitt 4 (A 7 bis Landesgrenze)
Aufgabe: Schalltechnische Untersuchung, Lärmvorsorge - Neubau und erhebliche bauliche Eingriffe
Kunde: Freie und Hansestadt Hamburg, Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer
Zeitraum: seit 2004
Projekt: Machbarkeitsstudie Köhlfleet-Hauptdeich
Aufgabe: Machbarkeitsstudie und schalltechnische Untersuchung (Verkehr, Gewerbe, Hafen)
Kunde: Bezirksamt Hamburg-Mitte
Zeitraum: 2012
Projekt: BAB A2 Bereich Garbsen/Hannover
Aufgabe: Sachverständigengutachten gemäß 24. BImSchV und verwaltungstechnische Abwicklung für mehr als 1000 Wohneinheiten
Kunde: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Hannover
Zeitraum: seit 2012
Projekt: Nutzungsänderung Halle „An der Jägerbek“
Aufgabe: Lärmtechnische Untersuchung zum Umbau einer Lagerhalle zum Veranstaltungsraum
Kunde: Moya
Zeitraum: 2011-2012
Projekt: Bebauungsplan Barmbek-Nord 17
Aufgabe: Luftschadstoff-Untersuchung (MISKAM)
Kunde: Bezirksamt Hamburg Nord
Zeitraum: 2012
Projekt: Offset-Druckerei Kösliner Weg Offset-Druckerei Kösliner Weg
Aufgabe: Lärmmessung (Innenpegel und Schallabstrahlung nach Außen)
Kunde: Druckerei Mentzel
Zeitraum: 2012
Projekt: Schallpegelmessung Vermessungsboote VWFS DENEB Schallpegelmessung Vermessungsboote VWFS DENEB
Aufgabe: Schallpegelmessungen zur Bestimmung der Lärmexposition am Arbeitsplatz
Kunde: BSH - Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie
Zeitraum: 2012
Projekt: Busbeschleunigungsprogramm 2011/2012 Busbeschleunigungsprogramm 2011/2012
Aufgabe: Schalltechnische Untersuchung, Lärmvorsorge - erheblicher baulicher Eingriff
Kunde: Freie und Hansestadt Hamburg, Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer Infrastrukturmaßnahmen Busbeschleunigung
Zeitraum: 2012
Projekt: BAB 1 vom Bremer Kreuz bis zur AS Uphusen, Ausbau und Lärmschutz
Aufgabe: Schalltechnische Untersuchung, Lärmvorsorge
Kunde: Freie Hansestadt Bremen, Amt für Straßen und Verkehr
Zeitraum: seit 2007
Projekt: Nachträgliche Lärmvorsorge gem. § 75 (2) VwVfG an der BAB 7 im Bereich des Horster Dreiecks Nachträgliche Lärmvorsorge gem. § 75 (2) VwVfG an der BAB 7 im Bereich des Horster Dreiecks
Aufgabe: Schalltechnische Untersuchung (Vorentwurf und Planfeststellung), Nachträgliche Lärmvorsorge
Kunde: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr - Geschäftsbereich Verden
Zeitraum: 2005-2013
Projekt: BV Duo Eilbek in Hamburg
Aufgabe: Messen der Luftschalldämmung sowie Geräusche haustechnischer Anlagen
Kunde: Otto Wulff Bauunternehmung GmbH & Co. KG
Zeitraum: 2012

Weitere Referenzen finden Sie unter den einzelnen Arbeitsgebieten.